Denkzettel 76

Das Nicht-ha­ben-wol­len von Er­in­ne­run­gen macht sie zur Last, schwer, unerträglich.
Das So-sein-las­sen-kön­nen von Er­in­ne­run­gen wird sie wohl entschweren.
Schwie­rig. Un­er­träg­li­che Leich­tig­keit des Seins?

Kommentar verfassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht freigegeben. Erforderliche Felder sind mit * markiert.