Denkzettel 198

Ich le­be in ei­ner Ge­sell­schaft, die aus der Um­set­zung von Plä­nen und Er­rei­chung von Zie­len ih­re Ge­nug­tu­ung zieht. Nicht in­des in ei­ner, die Ge­nü­gend­heit er­rei­chen will.

Kommentar verfassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht freigegeben. Erforderliche Felder sind mit * markiert.