Denkzettel 172

Die Nach­richt vom Fried­hofs­amt, dass die Nut­zungs­zeit ei­nes Gra­bes ab­ge­lau­fen sei und auf­ge­löst wer­den soll.

Selbst Grä­ber un­ter­lie­gen der Ver­gäng­lich­keit. Das hat et­was Plusquamperfektes.

Kommentar verfassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht freigegeben. Erforderliche Felder sind mit * markiert.