Denkzettel 169

Trau­er ist wie Hu­mus: der Bo­den braucht ihn, um frucht­bar zu sein und Neu­es wach­sen las­sen zu können.

(Und die See­le kann ja als ein Bo­den ver­stan­den wer­den. Wenn auch ei­ner oh­ne Grund.)

Kommentar verfassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht freigegeben. Erforderliche Felder sind mit * markiert.