Denkzettel 110

Wird nach dem „Sinn des Le­bens“ ge­fragt, soll­te ge­klärt werden:

1) Wird nach der Be­deu­tung oder dem Zweck gefragt?
2) Ist das Le­ben über­haupt oder ein ein­zel­nes gemeint?

Ei­ne Dif­fe­renz von Be­deu­tung und Zweck soll­te sich stets ver­ge­gen­wär­tigt werden.
Be­son­ders dann, wenn der Zweck „Be­deu­tung ha­ben“ sein soll.

Kommentar verfassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht freigegeben. Erforderliche Felder sind mit * markiert.