Denkzettel 282

Ich wer­de manch­mal von Ge­dan­ken be­läs­tigt. Die schrei­be ich dann auf, da­mit ich Ru­he habe.

An­ton Schmitt

Kommentar verfassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht freigegeben.