Denkzettel 252

Der Mensch macht bei­na­he nie Ge­brauch von den Frei­hei­ten, die er hat, so z. B. von der Denk­frei­heit; statt des­sen for­dert man zur Ent­schä­di­gung Redefreiheit. 

Sø­ren Kierkegaard

Kommentar verfassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht freigegeben. Erforderliche Felder sind mit * markiert.